Kryolipolyse Berlin

Kryolipolyse Berlin: Fett-Behandlung durch Kälte

Herzlich Willkommen im Kryolipolyse-Center, Ihrem Fachzentrum für Kryolipolyse in Berlin. Die Kryolipolyse ist eine relativ neue und innovative Technik, um Fett zu behandeln. Der Name setzt sich aus den altgriechischen Begriffen „kryos“ für Eis, „lipa“ für Fett und „lysis“ für Auflösung zusammen. Die Spezialisten von BellaDerma in Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg und in Berlin Mitte setzen bei den Kryolipolyse-Behandlungen auf die hochwertigsten, klinisch erprobten medizinischen Technologien. Die Kryolipoyse in Berlin wird sowohl in Wilmersdorf-Charlottenburg, als auch in Mitte durchgeführt.

Wie funktioniert die Kryolipolyse (Fettbehandlung durch Kälte)?

Bei der Kryolipolyse werden die Fettzellen der betroffenen Körperregionen mit einem speziellen Gerät auf eine Temperatur zwischen vier und null Grad Celsius abgekühlt.

Selbstverständlich wird die Kälte dabei sowohl kontrolliert als auch konstant gehalten. Zum Schutz der Haut wird ein Kälteschutztuch aus einer gelartigen Substanz genutzt, um
Erfrierungen auszuschließen.

Im folgenden Schritt wird der Behandlungskopf des speziellen Kryolipolyse-Geräts auf die betroffene Stelle gesetzt und erzeugt dort ein Vakuum. Das angesaugte Fettpolster wird daraufhin auf die gewünschte Temperatur gebracht, während Sie ohne Weiteres entspannen können. Eine klassische Kryolipolyse dauert maximal eine Stunde. Hintergrund des genauen Temperaturkorridors von vier bis null Grad ist das Wissen, dass Fettzellen bereits ab vier Grad empfindlich reagieren und sämtliche andere Körperzellen erst unterhalb des Nullpunktes in Mitleidenschaft gezogen werden.

Welche Vorteile bietet die Kryolipolyse in Berlin?

Einer der Hauptvorteile der Die Kryolipoyse in Berlin besteht darin, dass es sich um eine non-invasive Methode handelt. Konkret bedeutet dies, dass keinerlei Operation erforderlich ist und die Behandlung besonders schonend ausfällt. Dadurch, dass sich der Prozess über einen etwas längeren Zeitraum erstreckt, lässt sich auch eine zu starke Belastung der Leber ausschließen.

Kryolipolyse Oberschenkel Berlin

Welche Grenzen und Nebenwirkungen existieren?

Nach ausführlicher Beratung wird zunächst festgestellt, was die Kryolipolyse leisten kann. Dabei ist zu bemerken, dass tatsächliche Fettleibigkeit in Form von Adipositas und deren Folgen nicht behandelt werden kann. Darüber hinaus wirkt die Kryolipolyse nicht in jeder Körperregion, sondern lediglich am Bauch, an den Hüften, Doppelkinn, Männliche Brust sowie den Innenseiten der Oberschenkel, Reiterhosen, Taille und den Oberarmen. Nebenwirkungen sind dabei kaum festzustellen. Eventuell kann es bei der Kryolipolyse zu kleineren Rötungen und einem Kältegefühl kommen, doch sind beide Phänomen ebenso schnell verschwunden wie etwaige Blutergüsse oder ein erhöhtes Schmerzempfinden an den betroffenen Regionen. In allen genannten Fällen sind maximal einige Tage anzusetzen. Zu beachten ist, dass im Zeitraum von einer Woche vor einer Kryolipolyse keine Blutverdünner wie Marcumar oder Aspirin eingenommen werden dürfen. In der Zeit nach der Kälte-Behandlung sollten Sie für rund eine Woche Saunabesuche und übermäßige UV-Strahlung vermeiden.

Wie oft muss ich mich einer Kryolipolyse unterziehen?

Eine pauschale Aussage über die erforderliche Anzahl an Behandlungen lässt sich nur schwerlich treffen. Dadurch, dass das gewünschte Ergebnis meist erst nach einiger Zeit eintritt, sollte zwischen den einzelnen Terminen ein Zeitraum von sechs Wochen liegen. Je nach Intensität und Größe der Fettpolster empfehlen sich bis zu drei Kryolipolysen. Der Erfolg hängt jedoch auch von der Qualität der verwendeten Geräte ab. Wenn Sie hier auf Hightech europäischer Hersteller achten, sind Sie auf der sicheren Seite und können mit maximaler Effizienz rechnen.

→ Ihr Termin zur Kryolipolyse in Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

Das BellaDerma Fachzentrum für ästhetische Behandlungen ist gerne Ihr kompetenter Ansprechpartner für Kryolipolyse in Berlin. Sie finden uns an zwei zentralen Standorten in Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg, Joachimsthaler Straße / Ecke Kurfürstendamm sowie Berlin-Mitte, Unter den Linden / Ecke Friedrichstraße. Gerne beantworten wir bereits im Vorfeld all Ihre Fragen zur Kryolipolyse in Berlin.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an: mail@belladerma.de, benutzen Sie unser Kontakt Formular
oder rufen Sie uns an: Tel. (030) 88 92 92 20

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Kryolipolyse Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags statt.


to top